Alles zum Thema Anhängekupplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alles zum Thema Anhängekupplung

      Hallo,

      hat von Euch schon jemand eine Anhängerkupplung verbaut. Ich benötige sie vielleicht nur 4x im Jahr um Grünschnitt wegzufahren, Anhänger kann ich mir bei uns in der Firma ausleihen.

      Deshallb kommt auch nur eine abnehmbare in Frage, muß nicht schwenkkbar sein, mir geht es eher darum, daß sie nicht sichtbar ist und man keine Einschnitte in die Stoßstange machen muß.

      ""

      Tucson 2,0 CRDI Executive, 136 PS,6-Gang, Frontantrieb, Panoramadach, White Sand, aus Belgien

    • Ich habe die abnehmbare Kupplung. Ist ganz einfach zu bedienen und ohne Einschnitt in die Stoßstange, also praktisch nicht sichtbar. Steckdose kannst du einfach nach unten rausklappen.

      Info´s für Interessierte und Fans unserer sächsischen Rennstrecke unter sachsenring-fans.de
      LG aus HOT Olaf1
      :)4WD 1.6 T-GDi DCT Premium :)natürlich in ruby wine :P Hamsterhaken abnehmbar :saint:

    • 1000 Euronen für eine abnehmbare AHK, das nenne ich sportlich. Habe 660 Euro für meine bezahlt, abnehmbar und zusätzlich mit Dauerplus wegen dem WoWa.
      Sonst hätte ich 500 Euros bezahlt.
      Da soll dein Freundlicher noch mal in sich gehen und ein besseres Angebot machen.
      viel Glück
      Pulle

      2.0 CRDi (185 PS) 4WD Automatik Premium mit Panoramadach, Moon Rock
    • Einbau wäre so teuer, da sie den Strom vorne abgreifen würden und sie die Stromkabel auch nach vorne verlegen müssten. Angeblich würden sonst Probleme auftreten. ?(

      Hört sich komisch an, ist aber so. (oder auch nicht)

      Aber für 350 Euro weniger, ist mr egal wo der Strom herkommt :)

      Tucson 2,0 CRDI Executive, 136 PS,6-Gang, Frontantrieb, Panoramadach, White Sand, aus Belgien

    • Hallo Sepp,
      bei mir kommt der Strom auch von vorn. Dieses aber wegen dem Dauerplus. Habe damit noch keine Erfahrungen, werde es aber in dieser Woche kennenlernen. Hole meinen WoWa aus seinem Winterschlaf. Ostern geht es los, endlich!!!!
      Warum der normale Strom für den Anhänger von hinten schlechter sein soll, als der Strom von vorn, erschließt sich mir nicht.
      Wenn du eine schlüssige Erklärung dafür haben solltest, kannst sie ja mal mitteilen.
      Pulle

      2.0 CRDi (185 PS) 4WD Automatik Premium mit Panoramadach, Moon Rock
    • Also ich habe mir am Wochenende meine abnehmbare Anhängerkupplung selbst eingebaut . Für die Montage habe ich knapp 4 Stunden benötigt . Die Anhängerkupplung selber war in einer Dreiviertelstunde montiert und die Restzeit ging für den E-Satz drauf . Der Hyundaihändler sollte das jedenfalls in kürzerer Zeit erledigen können . :thumbsup:

      Hyundai Tucson 1.6T DCT 4 WD :thumbsup: