Alukompletträder für Winter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VLN Fan schrieb:

      N line mit 17"? Na ja, wers mag
      Das hat nichts mit mögen zu tun, meine 1. Wahl ist die Grösse aber auch nicht. Dennoch wenn du gelesen hast, hättest du den Grund für meinen Kauf verstanden, falls man mal ins rutschen kommt nicht gleich die Felge sondern erstmal der Reifen dran glauben muss. Der Zewck heiligt bekanntlich die Mittel und im Winter kann jeder sehen das sich um Winterkombi handeln sollte. Meine früheren Stahlfelgen im Winter bekamen nie irgendwelche besonderen Zuwändungen, im Winter ist und bleibt die Optik einfach im Hintergrund da ich kein Poser bin.


      Ubs schrieb:

      Stahlfelgen wirst du nur bis 16 Zoll bekommen
      Das musste ich leider auch feststellen, im COC stehen zwar 16er mit 215 Reifen drin, aber da verhindert dann die elektronische Parkbremse den kauf :( Danke für deinen Tip mit dem einwachsen :)
      ""

      Hyundai Tucson 1,6 T-GDI N-Line, Bj Februar 2020, Erstzulassung April 2020, EU Import aus SK, Micron-Grey Metallic, Old School Handschaltung
      Grossraumlenkungstechniker

    • Kasseler Strolch schrieb:

      VLN Fan schrieb:

      N line mit 17"? Na ja, wers mag
      Meine früheren Stahlfelgen im Winter bekamen nie irgendwelche besonderen Zuwändungen, im Winter ist und bleibt die Optik einfach im Hintergrund da ich kein Poser bin.
      Hahaha, posen mit einen Hyundai Tucson in Winter, der war gut! :D

      Tucson Fl Trend T-GDI, DCT, Phantom Black, Deutsch, 19 Zoll Premiumräder, Eibach Spurverbreitung, 15mm vorne, 20mm hinten, Aktuell 13 Tkm

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VLN Fan ()