Typklassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Haftpflicht steigt leicht, die Kasko sinkt. Hält sich bei mir (auch bei der HUK) in etwa die Waage.
      Individuell spielen da natürlich die Schadenfreiheitsklassen und Regionalklassen etc. eine Rolle. Habe aber auch die Mitteilung zu den Ersatzteilpreisen erhalten. Das bezieht sich nicht nur auf Hyundai. Die Schreiben zu unseren anderen Fahrzeugen sehen auch so aus.

      ""

      Tucson TLE, Bj 2015, Premium, 185PS, Wandlerautomatik, 4WD, Polarweiß, volle Hütte + AHZV abnehmbar, außer Panoramadach, für deutschen Markt

    • Ubs schrieb:

      Die Haftpflicht steigt leicht, die Kasko sinkt. Hält sich bei mir (auch bei der HUK) in etwa die Waage.
      Die VK sollte bei mir im alten Vertrag ebenfalls minimal (~ € 7) sinken.

      Ubs schrieb:

      Individuell spielen da natürlich die Schadenfreiheitsklassen und Regionalklassen etc. eine Rolle.
      Jepp - wie gesagt SF-Klasse 33

      Meine Typklasse:
      Typklassen_2.JPG

      Meine Regionalklassen:
      Regionalklassen.JPG

      VG Jim
      Seit 04/2020: Kia Sportage 2.0 CRDi Mildhybrid AWD GT Line

      Menschen mit narzisstischen Wesenszügen haben ein überhöhtes, aber zugleich instabiles Selbstwertgefühl. Sie wollen ihre Überlegenheit demonstrieren, indem sie ihr Gegenüber abwerten. Stellen sich Misserfolge ein, reagieren sie mit Ärger, Aggression oder abwertenden Äußerungen. Eine kritische Selbstreflexion findet nicht statt. :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jim ()

    • Jim schrieb:

      Die Vertrags-/Versicherungsbedingungen sind/bleiben dabei identisch.
      Na dann sieh mal genauer hin: die neuen Vertragsbedingungen der HUK24 beinhalten einen deutlich größeren Absturz im Schadensfall, also eine extrem stärkere Rückstufung nach einem Unfall (steht im Anhang der Versicherungsbedingungen).

      Früher bin ich auch öfters von der HUK24 zur HUK24 "gewechselt", um so den Neukundentarif abzustauben. Seit drei Jahren lohnt sich das für mich nicht mehr, weil wenigen Euros Ersparnis ein deutlich größeres Risiko gegenüber steht, da man auch bei Teilschuld hochgestuft wird. Und Teilschuld bekommt man fast immer.
      Das ist gerade schmerzlich wenn man sich vernünftige SF-Prozente erarbeitet hat. Oder man investiert 20% (?) Aufpreis in die Schadensretter-Option.

      T-GDI ++ Schalter ++ 2WD ++ Intro-Edition 2015 ++ deutsches Modell ++ Ruby Wine ++ Huawei E8372 ++ Axton A580DSP ++ Pioneer TS-WX120A

    • stbrumme schrieb:

      Jim schrieb:

      Die Vertrags-/Versicherungsbedingungen sind/bleiben dabei identisch.
      Na dann sieh mal genauer hin: die neuen Vertragsbedingungen der HUK24 beinhalten einen deutlich größeren Absturz im Schadensfall, also eine extrem stärkere Rückstufung nach einem Unfall (steht im Anhang der Versicherungsbedingungen).
      Stimmt hatte ich gesehen. ;) Ich weiß aber nicht wie groß dieser "Absturz" tatsächlich ist. Sollte man aber beachten da hast Du Recht.

      stbrumme schrieb:

      Jim schrieb:

      Die Vertrags-/Versicherungsbedingungen sind/bleiben dabei identisch.
      Oder man investiert 20% (?) Aufpreis in die Schadensretter-Option.
      Den Rabattretter hatte ich bereits und habe ich auch weiterhin im Vertrag. ;)
      Seit 04/2020: Kia Sportage 2.0 CRDi Mildhybrid AWD GT Line

      Menschen mit narzisstischen Wesenszügen haben ein überhöhtes, aber zugleich instabiles Selbstwertgefühl. Sie wollen ihre Überlegenheit demonstrieren, indem sie ihr Gegenüber abwerten. Stellen sich Misserfolge ein, reagieren sie mit Ärger, Aggression oder abwertenden Äußerungen. Eine kritische Selbstreflexion findet nicht statt. :rolleyes:
    • stbrumme schrieb:

      Na dann sieh mal genauer hin: die neuen Vertragsbedingungen der HUK24 beinhalten einen deutlich größeren Absturz im Schadensfall, also eine extrem stärkere Rückstufung nach einem Unfall (steht im Anhang der Versicherungsbedingungen).
      Ich muss zugeben das Deine Info/Aussage mir doch keine Ruhe lies, :D sodass ich jetzt die Tabellen der Rückstufungen bei dem alten und neuen Vertrag verglichen habe. Die sehen so aus:

      Tabelle alter Vertrag

      HUK24_Rückstufungen_alt.JPG

      Tabelle neuer Vertrag

      HUK24_Rückstufungen_neu.JPG

      Eine "extrem stärkere Rückstufung" kann ich da nicht erkennen. Wenn handelt es sich bei der Rückstufung um einen Unterschied von 1 - 2 SF-Klassen. Vielleicht hast Du ja noch einen Altvertrag mit wesentlich geringeren Rückstufungen darin, aber für mich pers. ist diese Differenz bei den Rückstufungen - auch wegen des Rabattretters - kein Grund den Tarifwechsel nicht vorzunehmen und ein paar Euros zu sparen. ;)

      Grundsätzlich hast Du natürlich Recht. Man sollte die neuen Versicherungsbedingungen immer gründlich mit seinem Altvertrag vergleichen. :)

      VG Jim
      Seit 04/2020: Kia Sportage 2.0 CRDi Mildhybrid AWD GT Line

      Menschen mit narzisstischen Wesenszügen haben ein überhöhtes, aber zugleich instabiles Selbstwertgefühl. Sie wollen ihre Überlegenheit demonstrieren, indem sie ihr Gegenüber abwerten. Stellen sich Misserfolge ein, reagieren sie mit Ärger, Aggression oder abwertenden Äußerungen. Eine kritische Selbstreflexion findet nicht statt. :rolleyes:
    • Als Allianz-Aktionär finde ich Allianz total super.
      Als rational denkender Mensch habe ich meine Versicherungen allerdings bei der Konkurrenz, den Tucson z.B. bei der HUK24.

      Einen Unfall hatte ich noch nicht, allerdings jemand aus der Verwandschaft. Die Abwicklung läuft bei der HUK24 analog zur normalen HUK und unterscheidet sich nicht wirklich von einer x-beliebigen Versicherung.

      T-GDI ++ Schalter ++ 2WD ++ Intro-Edition 2015 ++ deutsches Modell ++ Ruby Wine ++ Huawei E8372 ++ Axton A580DSP ++ Pioneer TS-WX120A

    • stbrumme schrieb:

      Als Allianz-Aktionär finde ich Allianz total super.
      So soll es ja auch sein. Sie haben aber bei mir, als schuldlos Geschädigten, erst nach dem ein Gerichtstermin fest stand gezahlt.
      Das heißt, wäre ich auf das Geld angewiesen gewesen, hätte ich 1,5 Jahre (ständiger Kampf) einen nicht fahrbaren Unfallwagen gehabt. Die Aktionäre freut's natürlich, wenn das Geld in der Kasse bleibt...
      Deshalb 0 von 5 Punkten. :thumbdown:

      Tucson TLE, Bj 2015, Premium, 185PS, Wandlerautomatik, 4WD, Polarweiß, volle Hütte + AHZV abnehmbar, außer Panoramadach, für deutschen Markt

    • @stbrumme
      Ja, ist mir auch schon aufgefallen. Danke trotzdem.
      Möchte im Vorfeld schon mal wissen ob ich bei meiner jetzigen Versicherung mit dem Neuen bleibe, oder ob jemand anderes, bei gleicher Leistung wie bisher, günstiger ist.
      Deshalb sind mir die Daten schon wichtig damit es hinterher keine unliebsame Überraschung gibt

      FL 1.6 T-GDI PREMIUM|AWD|DCT|ASCC|PANO|LEDER|MICRON GREY

    • Das hat nicht unbedingt mit der Leistung zu tun. Mein vorheriges Fahrzeug hatte 185 PS und war geringfügig preiswerter in der Versicherung als mein Tucson mit 132 PS. :P;(

      Gruß vom Wildledermantelmann

      Ich bin so wie ich bin und werde mich auch nicht ändern. Wozu auch ?
      Aber was auch immer geschieht, niemals werde ich so tief sinken,
      und von dem Kakao, durch den ihr mich zieht, auch noch zu trinken !
      (Frei nach E. Kästner )

      Deutsche Intro Edition, 1,6 GDI, Schalter, EZ: 03/2016
      Aktuell 54.500 km

    • Wildledermantelmann schrieb:

      Das hat nicht unbedingt mit der Leistung zu tun. Mein vorheriges Fahrzeug hatte 185 PS und war geringfügig preiswerter in der Versicherung als mein Tucson mit 132 PS. :P;(
      Mit der Leistung ist die der Versicherung gemeint.
      Z. B. gibt es bei Neuwagenentschädigung erhebliche Unterschiede von 12-24 Monaten.

      FL 1.6 T-GDI PREMIUM|AWD|DCT|ASCC|PANO|LEDER|MICRON GREY

    • Privateduck schrieb:

      Mit der Leistung ist die der Versicherung gemeint.
      okay, habe auch ich jetzt verstanden. :D

      Gruß vom Wildledermantelmann

      Ich bin so wie ich bin und werde mich auch nicht ändern. Wozu auch ?
      Aber was auch immer geschieht, niemals werde ich so tief sinken,
      und von dem Kakao, durch den ihr mich zieht, auch noch zu trinken !
      (Frei nach E. Kästner )

      Deutsche Intro Edition, 1,6 GDI, Schalter, EZ: 03/2016
      Aktuell 54.500 km