Inspektion 60.000 km, 1.6 TGDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Inspektion 60.000 km, 1.6 TGDI

      habe morgen einen Termin zur 2. Inspektion.
      Meine telefonische Anfrage in der Wekstatt ergab einen Preis von 430,- € inkl. Ölwechsel.
      Gibt es hierzu schon Erfahrungen bezüglich des Preises.
      Inspektionen lass ich immer von meiner Hyndai-Werkstatt machen.
      Den reinen Ölwechsel bei einer Freien.

      Tucson 1.6 T-GDI 177 PS, Style, LED, Sicherheits- und Smart-Paket, Handschaltung, AHK, Farbe: White Sand, Deutsches Modell, EZ 02/2016

      ""
    • bezüglich "Freie" muß ich mich korrigieren. den letzten Ölwechsel ließ ich in einer Werkstatt der Kette AT... .
      Der reine Wechsel kostete da mit Öldichtring + Filter 45,81 €. Das richtige Öl habe ich mir für 24,56 € (5 l) bestellt und mitgenommen.
      Insgesamte bezahlte ich 70,37 €.
      Den Termin kann man online buchen.
      Der 1. Ölwechsel in der Hyundai-Werkatatt kostete 156,93 €

      Tucson 1.6 T-GDI 177 PS, Style, LED, Sicherheits- und Smart-Paket, Handschaltung, AHK, Farbe: White Sand, Deutsches Modell, EZ 02/2016

    • für alle die es interessiert die 60.000 km Inspektion mit Ölwechsel beim Tucson 1.6 T-GDI hat heute in meiner Hyundai-Werkstatt 380,03 € gekostet.
      Der Innnenraumfilter wurde nicht mit gewechselt, da ich den vor 3 Wochen selbst getauscht hatte.



      Tucson 1.6 T-GDI 177 PS, Style, LED, Sicherheits- und Smart-Paket, Handschaltung, AHK, Farbe: White Sand, Deutsches Modell, EZ 02/2016

    • Heute wurde meiner 4 Jahre alt - der perfekte Termin für die 2.Inspektion.

      In den letzten Tagen bereits "abgehakt":
      - Pollenfilter zu Hause durch Aktivkohlefilter ersetzt (15€ / amazon)
      - Ölwechsel 5W30 Shell Helix AF (80€ / MacOil)

      Und heute für 230€ in der Hyundai-Werkstatt:
      - Wechsel Bremsflüssigkeit
      - Wechsel Luftfilter
      - Arbeitszeit 15 AW

      Also hat mich die "Woche des 4.Jubiläums" zusammen 325€ gekostet.

      PS: naja, stimmt nicht ganz - ich war auch noch tanken für 80€. Und das Finanzamt hat 180€ KFZ-Steuer abgebucht. Und vor zwei Wochen wollte die HUK24 550€ Vollkasko ...

      T-GDI ++ Schalter ++ 2WD ++ Intro-Edition 2015 ++ deutsches Modell ++ Ruby Wine ++ Huawei E8372 ++ Axton A580DSP ++ Pioneer TS-WX120A

    • Hallo, ich habe jetzt 11500 km auf dem Tacho. Spätestens im April oder bei 15000km müsste ich zu ersten Service.
      Wenn ich dann bei McOil das ÖL wechseln lasse, muss ich dann noch trotzdem zu Hyundai, oder nicht mehr? Hyundai will mir 140€ abknöpfen.

      Tucson Fl Trend T-GDI, DCT, Phantom Black, Deutsch, 19 Zoll Premiumräder, Eibach Spurverbreitung, 15mm vorne, 20mm hinten

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von VLN Fan ()

    • @VLN Fan In allen ungeraden Jahren muss man mit dem T-GDI nur zum Ölwechsel, z.B. problemlos bei MacOil machbar.
      Du bekommst dort auch einen Aufkleber, den du dir ins Serviceheft kleben kannst. Aber MacOil aktualisiert dir natürlich nicht die Firmware oder Navi-Karten.

      Aber wir weichen vom Thema ab, nämlich der Inspektion nach 4 Jahren / 60000km
      , was eine sogenannte "große Inspektion" ist, d.h. wo mehr gemacht wird als nach 2 Jahren => ergo auch etwas teurer.

      T-GDI ++ Schalter ++ 2WD ++ Intro-Edition 2015 ++ deutsches Modell ++ Ruby Wine ++ Huawei E8372 ++ Axton A580DSP ++ Pioneer TS-WX120A

    • Hallo,
      da haben wir wieder einmal das Problem, wo sich beschwert wird über die Unfreundlichkeiten und die Preise der Händler. Alle wollen nur billig, billig. Da geht man für einen Ölwechsel in eine andere Werkstatt weil es ein paar Euro billiger ist, aber dann in der Hyundai Werkstatt sich beschweren, weil z.B. das Update fürs Navi Geld kostet, oder die Wartezeit etwas länger ist, da braucht Ihr euch nicht zu wundern. Es ist wie bei allem " ein nehmen und ein geben", gilt auch für die Werkstätten. Ich lasse alles bei meinem Hyundai-Händler machen, bezahle manchmal etwas mehr, aber dafür habe ich auch Vorteile, z. B. Wartezeit kurz, Update kostenlos, bei Inspektionen kostenloses Leihfahrzeug, uvm.

      Viele Grüße
      Wolfgang-PS

      :m0008:BJ 02/2016: Tucson 1,6 GDi Turbo 7, 177 PS, DCT, Automatik, 4 WD, Premium, Lederausstattung, Panoramadach, Benziner, Eberspächer Standheizung mit Fernbedienung EasyStart + 05/2016,
      Ampire Viper Alarmanlage: Can Bus 3901V, Wegfahrsperre WFS300-BT, GBS-Ortungssystem, Radar MS 508
      :thumbsup:
    • Ganz meine Meinung @Wolfgang-PS
      Ich finde dieses Geiz-ist-geil Gehabe auch zum kotzen.

      Wer jeden Cent sparen will, sollte mal bei Lada oder Dacia gucken.

      Tu(c)ssi 1.6 Turbo 177 PS, Style, DCT, Hängerkupplung, LED Scheinwerfer, white-sand-metallic :P
      Und immer ausschließlich Handwäsche :thumbsup: