Navigationssystem Fehlfunktionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Navigationssystem Fehlfunktionen

      Ich habe jetzt schon mehrmals das Problem gehabt, das sich bei mir das W-lan am Navi selbst die Verbindung abbricht, am Freitag auf dem Weg nach Hamburg lies sich das Navi überhaupt nich mehr verbinden, zeigte immer wieder Netzwerkfehler an, als ich dann auf dem Rückweg den W-lan Hotspot wieder aktivierte stellte es sofort wieder Verbindung her. Heute ein anderes Phänomen, beim Halt auf einem Parkplatz hat sich das W-lan im Menü selbst deaktiviert, möchte mal wissen ob es Hyundai einmal schafft ein Navi bauen zu lassen was so funktioniert das man es gebrauchen kann.

      ""

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Luckytucsondriver ()

    • Gestern ganz tolles Phänomen beim Motorstarten nur die Analoguhr auf dem Display und das flackernd.Erst durch mehrmaliges wieder ein und ausschalten lies sich das Navi wieder benutzen.

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

    • Softwareupdates kann man nun beim Navi auch nicht mehr selbst mach das macht nur noch der Händler

      "Hallo Herr Witt,


      eine Online-Quelle für Gerätesoftware gibt es nicht – sorry. Gerade auch im Hinblick auf die Garantie ist Ihr Hyundai Partner der beste Ansprechpartner für Sie. Er prüft das Gerät und veranlasst alles Weitere für Sie.


      Beste Grüße
      Ihr Hyundai Team

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

    • Nein für Österreich muß auch mapcare dazu kaufen

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

    • Also ich habe das gestern nochmal beobachtet nachdem ca. 3mal die online Daten weg waren hat das navi garnicht mehr versucht Verbindung herzustellen, ich glaube auch nicht das das mit dem Updateverschwunden ist den das ix35 navi hat bis zum Schluss viele Bugs gehabt und mit keinem Update wurde es besser. Fakt ist ich bin wieder um einen Stau drumherum gefahren der bei tmc da war und online nicht kaut Googlemaps also danke an die w-LAN Anbindung

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

    • Bei mir ist irgendwann schluss mit wieder verbinden ist halt wieder ein originalnavi

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

    • Leider bei mir auch... WLAN lässt sich nicht verbinden - immer Netzwerkfehler! Weder das von zu Hause noch der Hotspot am Handy! ;(X(:cursing:
      Komischerweise hat das schon mal beides funktioniert, als ich ihn neu gehabt hab. Aber irgendwann Abbruch und keine Verbindung mehr möglich...
      Mein Händler hat mich auch auf Mitte Mai vertröstet.... :thumbdown::cursing:8|

      LG Mario

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln – ein Auto braucht Liebe! :love: " (Zitat: Walter Röhrl)

      österreichischer Premium TUCSON - 1.6 GDI (132PS) - MT - 2WD in Phantom Black :D
      ;) (bestellt: 22.01.2016 - Anmeldung: 18.03.2016)
    • Ich sag es ja ist eben Originalschrott wenn sie schon kein Zeitgemäßes Navi mir Mirrorlink verbauen dann sollen sie wenigstens dafür sorgen das es funktioniert die Nummer mit dem Update kommt mir bekannt vor

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

    • Also um mal eine Lanze für das Navi zu brechen, bei mir funktioniert es.

      Der Aufbau Navi-WLAN erfolgt immer schnell und zuverlässig. Wenn eine Verbindung mal nicht aufgebaut werden kann, dann liegt es daran, dass aus irgendwelchen Gründen das Smartphone keine Datenverbindung aufbauen kann. Auch ein Wiederaufbau der Verbindung klappt sehr gut (kommt bei mir täglich vor, da ich im Ausland bei deaktivierten Roaming unterwegs bin).

      Ah ja, vielleicht die wichtigste Info. Ich verwende Android 6.01 mit Galaxy S6

      -------------------------------------
      Tucson 2.0 CRDi 4WD AT Platin
      Artgerechte Haltung mit Höherlegung und Unterfahrschutz