Alarmanlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alarmanlage

      Beim ix35 hatte ja die Alarmanlage genau so ein Quietscheentschen als Signalgeber, wie die Hupe selbst.
      Nachdem ich nun schon weiß, das die Hupe im Tucson "erwachsen" geworden ist(Danke an "EXIXI" und "Erkelenzer")
      wollte ich gerne noch wissen, ob die Alarmhupe auch einen kräftigeren Ton von sich gibt, oder wieder so ein leises gequietsche wie beim ix35 ?

      ""
    • Ich werde es mal ausprobieren, am besten nächsten Sonntagfrüh 6:00 Uhr vor unserer Haustür. Nee, ist ein interessantes Thema, mein alter Mazda5 hatte auch eine "Alarmanlage". Die hat sicher niemanden abgeschreckt. Und wenn es in der Stadt etwas lauter zuging, hat sie auch niemand gehört. Bin gespannt...

      Info´s für Interessierte und Fans unserer sächsischen Rennstrecke unter sachsenring-fans.de
      LG aus HOT Olaf1
      :)4WD 1.6 T-GDi DCT Premium :)natürlich in ruby wine :P Hamsterhaken abnehmbar :saint:

    • Hallo Thunder,
      also bei meinen habe ich es noch nicht probiert aber bei der ersten Besichtigung
      habe ich im Autohaus aus versehen :sleeping: beim Ausstellungsfahrzeug die Alarmanlage
      ausgelöst und kann dir sagen, das diese sehr laut war und das ganze Autohaus
      zusammen gelaufen ist :whistling: . Das mit der Hupe kann ich auch bestätigen, klingt
      mittlerweile sehr erwachsen, also für mich ist beides vollkommen ausreichend.

    • Beda, danke Dir.
      Ich nehme mal an, das das im Autohaus im Innenraum war, da kommt einem das sowieso laut vor.
      Aber ich gehe trotzdem mal davon aus, das auch hier etwas geändert wurde im Gegensatz zum ix35.
      Mal abwarten was andere noch zum Thema schreiben.

    • Keine Ahnung wie laut die Alarmanlage bei den Tucson ist, ich halte allgemein nichts von Werkseitige Alarmanalgen.
      Vielleicht Interessiert euch die Viper, in der nähe von HH in Norderstedt, gibt es ein autorisiert Viper einbauer
      Kai Stüven

      Kann ich nur jeden empfehlen, wer einmal eine Viper hat wird nie wieder einen Werkseitige Alarmanlage verwenden.
      Schaut euch einfach das Video an



      Gruß Lee :thumbup:

    • So hier ist eine Originalaufnahme von meinem Tucson youtu.be/YJ8rsSPtndU
      Ist aber nicht sehr erschreckend genau wie beim Ixi

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

    • Ist auch die gleiche Hupe habe ich gerade gesehen kein Wunder

      2.0CRDI/ASH Blue/136PS/EZ 01-2016/96000Km aktuell
      Ind. Ladeschale, Lauflichttürreflektoren, bel. Einstiegsleisten CoolSill, Umfeldbel., Spiegel mit integriertem Blinker, Endstufe von Axton A480DSP + LS von Eton Front & Rear, Subwoofer Crunch GP690, Junsun Dashcam Spiegel
      Merchandise
      Werkstatthandbuch

      Grüße aus Thüringen

    • Ok, funktioniert folgendermaßen:

      Fahrzeug mit Funkfernbedienung (oder bei Smartkey mit Türknopfbetätigung) abschließen.
      Ca. 30 sek. warten, dann ist die Alarmanlage aktiv. Jetzt mit dem normalen Zündschlüssel
      das Türschloß aufschließen, Alarm sollte nun sofort losgehen.