Wie hoch kann man die Leerlaufdrehzahl im Stand drehen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie hoch kann man die Leerlaufdrehzahl im Stand drehen

      Moin,
      mir ist aufgefallen das unser Fl 1,6 177Ps seit heute zwischen dem 3/4 und 5 Gang sehr unruhig läuft :/ Erst habe ich es auf den kalten Motor geschoben,was es aber nicht war :(
      Dann habe ich versucht den Motor im stand mal drehen zu lassen,höher als 4500 dreht er aber nicht 8| kann das sein,das es da ein Schutz gibt :?: In der BA habe ich dazu nichts gefunden :/
      Gruß ToddiHL

      ""

      Gruß Toddi :thumbup:

      1,6 T-GDI, 177PS,2WD,Schalter, FL 2019EU aus Slowenien

    • Ja das ist normal und so gewollt das man den Motor im Stand nicht so ohne weiteres bis Drehzahlende hochdrehen kann, beim Diesel ist das übrigens auch so.

      Es gibt aber irgendwie eine Möglichkeit das es trotzdem geht, was man da aber bei Hyundai machen muss weiß ich leider nicht, bei meinem VW musste ich damals glaube ich das ESP ausschalten, die Kupplung bei laufenden Motor treten und dann konnte man ihn im Stand hochdrehen.

      Gruß
      Maik

      Hyundai Tucson 2 Liter CRDI, 136PS, 2WD, Handschalter, Syle Austattung mit zusätzlich LED Scheinwerfern in Polar-weiß :thumbup: .

      Kilometerstand aktuell: 228.000 km und immer noch Probleme mit der Kiste die Hyundai nicht in den Griff bekommt...

    • cro schrieb:

      Beim Schalter einfach mal die Kupplung betätigen. Dann müsste der Schutz deaktiviert sein.
      Nur die Kupplung treten reicht nicht aus.

      Gruß
      Maik

      Hyundai Tucson 2 Liter CRDI, 136PS, 2WD, Handschalter, Syle Austattung mit zusätzlich LED Scheinwerfern in Polar-weiß :thumbup: .

      Kilometerstand aktuell: 228.000 km und immer noch Probleme mit der Kiste die Hyundai nicht in den Griff bekommt...