Ambientbeleuchtung EL Schnur, Lichtkabel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wildledermantelmann schrieb:

      meine Meinung dazu ? Zirkuskarre wenn das alles an ist. Aber jeder darf sich sein Auto so verschandeln wie er möchte. ^^
      Naja, für 30 Schleifen gesamt aus China kann man das mal machen. Bin neulich in nem vollausgestatteten Golf GTI mitgefahren, da ist aber lichtmäßig mehr Kirmes angesagt im Innenraum, mit dem Unterschied dass die sich dass teuer in der Highline-Ausstattung bezahlen lassen. die neuen Mercedes haben so nen Spökes auch für teuer Geld. Scheint also ein Trend zu sein das in dem Mainstream zu bringen. Ich find das ganz angenehm, zumal ich die Fußraumbeleuchtung auch dezent weiß gedimmt betrieben kann bei Bedarf. Oder in jeder anderen erdenklichen Farbe.
      ""
      Hyundai Tucson 1,7 CRDi Blue 2WD Trend Phantom Black
      Navi - Panoramadach - AHK - Trittbretter - Scheiben ab B-Säule foliert - Grill, Fronstoßstange, Heckstoßstangenansatz, Logos und Schriftzüge foliert - Windabweiser - Edelstahl Innen - Ambientebeleuchtung Fußraum und Stimmungsstreifen Armaturenbrett sensorgesteuert
    • Ich hab die Leuchten nur im vorderen Bereich über die A-Säule geschaltet, der Lichtstreifen an der Armatur würde mir ja auch noch gefallen. Aber alles andere was da noch beleuchtet wird, halte ich, na sagen wir mal, für sehr sehr dekadent. Weniger ist manchmal mehr. :love:

      Gruß vom Wildledermantelmann

      Ich bin so wie ich bin und werde mich auch nicht ändern. Wozu auch ?
      Aber was auch immer geschieht, niemals werde ich so tief sinken,
      und von dem Kakao, durch den ihr mich zieht, auch noch zu trinken !
      (Frei nach E. Kästner )

      Deutsche Intro Edition, 1,6 GDI, Schalter, EZ: 03/2016
      Aktuell 55.000 km