Tucson Advantage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sardembg schrieb:

      Laut Aussage meines Händlers soll die Modellvariante Advantage als Facelift,
      Das Modell Advantage und Advantage+ ist jetzt auf der Hyundai Homepage geliste: hyundai.de/modelle/tucson/#VariantenundPreise


      Advantage.png

      VG Jim
      ""

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi EU-Modell (EZ: 07.2016): 6-Gang - 136 PS - Allrad - Phantom Black
      Premium einmal mit allem, bitte. + AHK + Pioneer GM-D1004 + Blueskysea B1W Dashcam


      Es gibt Menschen die haben einen Wohnwagen, oder Pferde, oder machen Holz usw. Die fahren nicht einfach so zum Spaß einen SUV mit Dieselmotor, die brauchen ihn auch im Alltag. Aber Spaß macht es natürlich auch. ;)

    • Sieht ganz so aus. Sondermodelle bringt ein Hersteller ja meist dann auf den Markt wenn er bestimmte Modelle "los werden" - oder freundlicher gesagt - puschen will, weil z.B.:
      - ein Nachfolgemodell in den Startlöchern steht
      - bestimmte Ausstattungs-/Motorvarianten sich schlecht verkaufen
      - er seine Absatzzahlen erhöhen möchte
      und ganz neu:
      - weil sonst ggf. höhere Co2 Strafzahlungen drohen.

      VG Jim

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi EU-Modell (EZ: 07.2016): 6-Gang - 136 PS - Allrad - Phantom Black
      Premium einmal mit allem, bitte. + AHK + Pioneer GM-D1004 + Blueskysea B1W Dashcam


      Es gibt Menschen die haben einen Wohnwagen, oder Pferde, oder machen Holz usw. Die fahren nicht einfach so zum Spaß einen SUV mit Dieselmotor, die brauchen ihn auch im Alltag. Aber Spaß macht es natürlich auch. ;)

    • Jim schrieb:

      Das Modell Advantage und Advantage+ ist jetzt auf der Hyundai Homepage gelistet
      Hier noch einmal die genauen Unterschiede aus der Presseerklärung dazu in Textform:

      Im Rahmen der neuen Sondermodellkampagne wurde auch der Hyundai Tucson neu aufgelegt und ist ebenfalls als Advantage und Advantage+ erhältlich. Wie beim i20 und Kona kommen auch beim Tucson im Advantage-Modell basierend auf der Ausstattungslinie Trend attraktive Details serienmäßig hinzu. Käufer dürfen sich ab 27.240 Euro auf 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, ein acht Zoll großes Farb-Touchscreen samt Radio-Navigationssystem mit lebenslangen Karten-Updates und Verkehrszeichenerkennung freuen.

      Wer sich für den Hyundai Tucson Advantage+ interessiert, erhält ab 33.190 Euro das größte Extra-Paket aller Advantage-Modelle. 19-Zoll-Leichtmetallräder, Voll-LED-Scheinwerfer, Fernlichtassistent, Einparkhilfe auch vorn, Querverkehrswarner hinten sowie Totwinkelassistent, Smart-Key-System mit Start-Stopp-Knopf, elektrisch öffnende und schließende Heckklappe, Krell Premium-Soundsystem und vieles mehr.

      Quelle: HMD

      VG Jim

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi EU-Modell (EZ: 07.2016): 6-Gang - 136 PS - Allrad - Phantom Black
      Premium einmal mit allem, bitte. + AHK + Pioneer GM-D1004 + Blueskysea B1W Dashcam


      Es gibt Menschen die haben einen Wohnwagen, oder Pferde, oder machen Holz usw. Die fahren nicht einfach so zum Spaß einen SUV mit Dieselmotor, die brauchen ihn auch im Alltag. Aber Spaß macht es natürlich auch. ;)