Planung Neukauf Tucson Premium EU-Fahrzeug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Planung Neukauf Tucson Premium EU-Fahrzeug

      Hallo zusammen,
      Erst mal zu mir, mein Name ist Markus bin 35 Jahre alt und komme aus Ludwigshafen
      Ich möchte mir gerne einen Tucson Premium mit 177 PS und Automatik als EU Fahrzeug kaufen.
      Kennt jemand das Autohaus Stieber GmbH in Stuttgart und kann dieses empfehlen? Haben dort immer sehr viele Autos sofort verfügbar.
      Arbeite in Stuttgart und deshalb bin ich aufs Autohaus Stieber gekommen, wollte mir erst mal paar Meinungen aus dem Forum holen.
      Danke und liebe Grüße
      Markus

      ""

      Tucson 4WD Benziner N-Line in Shadow Grey, Vollausstattung

    • Hi Markus,

      bevor Du hier evtl. gar keine Antwort bekommst: :) Ich habe mal ein wenig in Foren gesucht und ein paar Meinungen/Erfahrungen zu dem Autohaus Stieber kann man dort ja finden. Eigentlich waren die Meinungen/Erfahrungen gut und etwas Negatives konnte ich nicht finden. Scheint ein seriöses/gutes Autohaus zu sein.

      Da Autohaus Stieber ja kein autorisierter Hyundai Vertragshändler ist klär dort mal ab ob sie ggf. mit irgendeinen autorisierten Hyundai Vertragshändler zusammenarbeiten. Vielleicht können die da noch irgendetwas "regeln/drehen" bzgl. des Ausschlusses der 5-jährigen Garantie bei Hyundai EU-Fahrzeugen.

      PS: Hast bzw. hattest Du bisher evtl. einen Nissan Qashqai? ;) Falls ja: Warum nicht wieder einen Nissan Qashqai oder X-Trail?

      VG Jim

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi EU-Modell (EZ: 07.2016): 6-Gang - 136 PS - Allrad - Phantom Black - Premium einmal mit allem, bitte. + AHK + Pioneer GM-D1004 + Blueskysea B1W Dashcam


    • Hallo Jim,

      vielen Dank für die ausführliche Informationen. Das mit der Garantie war so gar nicht bewusst. Habe gleich mal bei Autoscout und mobile.de nachgeschaut und da steht auch nur Garantie aber nicht wie lange. Auf der Stieber Homepage bei den Tucson Angebote ist auch keine Dauer der Garantie zu finden. Beim Kia Sportage stehen die 84 Monate Garantie dabei.
      Ja ich fahre nun schon meinen 2. Qashqai Tekna, der jetzige ist Baujahr 2016 Benziner 1.6 mit 163 PS und Handschaltung. Bin auch den „neuen“ Qashqai J11b mit Automatik und 160PS Probegefahren, aber der ist mir zu „gemütlich“.
      Und ich möchte diesmal einen Automatik. Ansonsten ein sehr gutes Auto die immer viel Spaß gemacht haben.

      Grüße
      Markus

      Tucson 4WD Benziner N-Line in Shadow Grey, Vollausstattung

    • Hi Markus,

      0815master schrieb:

      Das mit der Garantie war so gar nicht bewusst.
      na dann war es ja doch gut das ich es noch einmal erwähnt hatte. Zu der Garantie-Problematik gibt es hier ja schon x Beiträge.

      0815master schrieb:

      Auf der Stieber Homepage bei den Tucson Angebote ist auch keine Dauer der Garantie zu finden.
      Das ist inzwischen bei fast allen EU-Fahrzeughändlern so. Man will den Kunden ja nicht noch mit der Nase auf das Problem stoßen. :)
      Ich hatte in einem anderen Forum von jemanden gelesen der sich bei Stieber einen Hyundai gekauft hat und Stieber hat die Fahrzeugregistrierung bei Hyundai (für die 5-Jahres Garantie) dann über einen autorisierten Hyundai Vertragshändler durchführen lassen. Das war aber noch bevor Hyundai die Garantiebedingungen geändert hat.
      Der "alte" Weg: EU-Fahrzeughändler kauft beim autorisierten Hyundai Vertragshändler (irgendwo im Ausland) und verkauft das Fahrzeug dann direkt an Endkunden mit 5-Jahres-Garantie weiter, ist jetzt ja leider - zumindest offiziell - nicht mehr möglich.

      0815master schrieb:

      Beim Kia Sportage stehen die 84 Monate Garantie dabei.
      Bei Kia gibt es bei EU-Fahrzeugen auch noch keine Beschränkung. Noch nicht ...

      Hast Du Dir den Kia Sportage als evtl. Alternative zum Tucson mal angeschaut? Oder ggf. ein Tucson Vorführ- bzw. Jahreswagen von einem autorisierten Hyundai Vertragshändler. Vielleicht haben manche autorisierten Hyundai Vertragshändler auch noch Neufahrzeuge vom Vor-Facelift des Tucson auf dem Hof stehen. Bei dem Modell sollten Nachlässe um die 20% drin sein. Oder halt mal bei den div. Internetplattformen wie z.B. meinauto.de schauen.

      0815master schrieb:

      Ja ich fahre nun schon meinen 2. Qashqai Tekna, der jetzige ist Baujahr 2016 Benziner 1.6 mit 163 PS und Handschaltung. Bin auch den „neuen“ Qashqai J11b mit Automatik und 160PS Probegefahren, aber der ist mir zu „gemütlich“.
      Ich hatte Postings von Dir in einem Qashqai/Nissan-Forum gefunden, war mir aber nicht sicher ob Du das wirklich warst. ;)
      Für mich kam damals auch der X-Trail in Frage, aber ich habe mich dann doch - aus verschiedenen Gründen - für den Tucson entschieden.

      VG Jim

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi EU-Modell (EZ: 07.2016): 6-Gang - 136 PS - Allrad - Phantom Black - Premium einmal mit allem, bitte. + AHK + Pioneer GM-D1004 + Blueskysea B1W Dashcam


    • Eine kleine Anmerkung zum Thema Garantie bei EU-Import. Ich habe meinen aus Bulgarien als Neuwagen mit einen in Bulgarien auf meinen Nahmen ausgestellten Garantie/Serviceheft. Damit sollte ich die 5 Jahre Garantie haben (ab Auslieferung an den Händler). Die Alternative sind Tageszulassungen aus dem Ausland.

      Tucson FL 1.6 CRDi 2W DCT Panoramadach AHK (MVG) EU-Bulgarien

    • Hallo Jim,
      Vielen Dank für deine klasse Recherche und deine tolle Hilfe. Tatsächlich habe ich auch den Sportage im Visier. Einen Vorführ- bzw. Jahreswagen oder das vor Facelift Modell möchte ich nicht. Da ich keine Lust auf das ganze Hickhack habe, werde ich zum Sportage greifen. Finde beide Autos klasse und konnte mich bis dato nicht wirklich entscheiden.
      Liebe Grüße
      Markus

      Tucson 4WD Benziner N-Line in Shadow Grey, Vollausstattung

    • Moin Markus,

      0815master schrieb:

      werde ich zum Sportage greifen. Finde beide Autos klasse und konnte mich bis dato nicht wirklich entscheiden.
      ja der Sportage war damals für mich auch eine Alternative. Ob nun Tucson oder Sportage - jeder hat seine Vor- oder Nachteile, aber beides sind m.E. prima Autos. Ich habe mich damals halt für den Tucson entschieden und das eigentlich nur weil mir die Front des Sportage absolut nicht gefällt. Da war damals so und ist es auch noch heute. :D Aber das ist natürlich Geschmackssache.

      Dann drücke ich Dir mal die Daumen das Du einen für Dich passenden Sportage findest. Wie gesagt: Schönes Auto. :thumbup:

      VG Jim

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi EU-Modell (EZ: 07.2016): 6-Gang - 136 PS - Allrad - Phantom Black - Premium einmal mit allem, bitte. + AHK + Pioneer GM-D1004 + Blueskysea B1W Dashcam


    • Hallo zusammen,
      Nach langem hin und her habe ich mich für einen deutschen Tucson N-line 4WD automatik und panorama Dach in der Farbe Schatten Grau mit voller Hütte entschieden. Endscheidung wurde mir leicht gemacht da der Preis nur unwesentlich mehr war als beim EU Fahrzeug. Und das beste ich kann ihn am Samstag abholen.

      Liebe Grüße
      Markus

      Tucson 4WD Benziner N-Line in Shadow Grey, Vollausstattung

    • Lt. meinauto.de gibt es den genannten Tucson (volle Hütte mit den Extras Smart-Key-System, Elektrische Heckklappe, Sicherheits-Paket für Style und NT Line und Panorama-Glas-Schiebedach) für rund 35.000 Euro. Ein vergleichbares EU Modell gibt es lt. mobile.de ab ca. 32000 bis 33.000 Euro.

      Wobei das jetzt keine regionalen Preise sind und sich von denen vor Ort natürlich unterscheiden können. Ich schätze der Preisvorteil eines EU Modells liegt weiterhin bei 2.000 bis 3.000 Euro. Je nach Region und Händler.

      VG Jim

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi EU-Modell (EZ: 07.2016): 6-Gang - 136 PS - Allrad - Phantom Black - Premium einmal mit allem, bitte. + AHK + Pioneer GM-D1004 + Blueskysea B1W Dashcam


    • Hallo Jim hallo Cro, ich habe 33800 Euro bezahlt und die erste Inspektion ist für umsonst. Ich bin zufrieden und denke der verkäufer auch. Also sind wir beide zufrieden und so soll es auch sein. Bis auf die elektrisch verstellbare Sitze, was anscheinend mache eu Autos haben, ist alles an Bord. Hallo Elwood, Bilder werden natürlich gemacht und eingestellt

      Tucson 4WD Benziner N-Line in Shadow Grey, Vollausstattung

    • Das ist doch wirklich ein guter Preis für volle Hütte :thumbup: und außerdem zählt letztendlich das Du zufrieden bist. Also alles richtig gemacht. :)

      VG Jim

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi EU-Modell (EZ: 07.2016): 6-Gang - 136 PS - Allrad - Phantom Black - Premium einmal mit allem, bitte. + AHK + Pioneer GM-D1004 + Blueskysea B1W Dashcam