Auf dem Weg zur BLack Edition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auf dem Weg zur BLack Edition

      Hallo,
      mein 2.0 CRDi Full ist endlich auf dem Weg komplett zur Dunklen Seite über zu laufen ;)
      Ich habe Als erstes Den Chrome Grill schwarz kleben Lassen ( wird 2017 Lackiert ) und die komplette Front mit Steinschlagfolie beziehen lassen.
      Die Scheiben wurden trotz der Original Tönung noch mal nachfoliert.
      Danach habe ich die Bremssättel in Racing-Red Lackiert ( erst mal, vielleicht werden sie nächstes Jahr Schwarz).
      Die Chrome Griffe wurden erst mal schwarz Foliert ( werden Spätestens nächstes Jahr im Juli gegen Original Schwarz Lackierte getauscht ) und das Heckemblem würde gelöst in Wagenfarbe Lackiert und wieder Montiert.

      Der Rest des Dicken ist in normale Durchsichtige Folie gepackt um den Lack lange zu schützen.
      Alle Tauschbaren Leuchtmittel wurden auch getauscht so wie der Innenraum komplett in LED Gehüllt ;) .

      ""
      Dateien
      • IMG_7689.JPG

        (200,22 kB, 174 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7690.JPG

        (171,66 kB, 147 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_7693.JPG

        (334,97 kB, 178 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k-IMG_7783.JPG

        (248,12 kB, 185 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Velvet ()

    • Sieht gut aus!

      Was hast Du für das Folieren bezahlt?

      Gruß

      Bj.05/2016////2,0 CRDI,Automatik, 185 PS, Thunder grey , EU-Wagen mit deutscher Vollausstattung, Panoramadach, AHK , Hundegitter, hohe Schalenmatten, Eberspächer Standheizung, Motorhaube foliert mit selbstheilender Steinschlagsschutzfolie, Heckschürze foliert in schwarz halbmatt, Schmutzfänger, Ladekantenschutz, Spurverbreiterung 30 mm je Achse, Hartpolitur mit Tiefenglanz, 19 Zoll Premium-Sommer-Felgen gepulvert in schwarz-matt.
    • Ich würde diese grauen "pseudo" Unterfahrschutz an der Stoßstange vorne auch schwarz folieren lassen... sonst ist das schon ganz hübsch so.... :thumbup::thumbsup::thumbup:

      Ach so du hast das hinten und an den Seiten ja auch.... meiner ist ja hinten und an den Seiten schon von Haus aus schwarz... :D

      LG Mario

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln – ein Auto braucht Liebe! :love: " (Zitat: Walter Röhrl)

      österreichischer Premium TUCSON - 1.6 GDI (132PS) - MT - 2WD in Phantom Black :D
      ;) (bestellt: 22.01.2016 - Anmeldung: 18.03.2016)
    • Ja also Grill wird ja noch lackiert ( aber aus Kostengründen muss das leider erst mal warten ^^ ).
      Zu dem kompletten Plastig muss ich sagen ich kann es mir nicht komplett lackiert vorstellen. Habe Angst das es am Ende Zuviel wird. HaT jemand so was vielleicht schon gesehen ? Die grauen Teile werde ich allerdings in den nächsten 4 Wochen schon mal bekleben lassen. Da ich da lackieren zu schade finden.

    • Ja das dient quasi auch etwas als Vorlage. Bin auch am überlegen wenn nächstes Jahr der neue Auspuff drunter ist ob ich mir von Zest den heckschürzen Ansatz dran mache ( muss gucken ob dann eine Anhängerkupplung noch passt ).
      Aber für dieses Jahr ist dann nur noch Audio und teilfolierung des Innenraums geplant. Das ich dann auch endlich meine neues Amaturenbrett dran machen kann.

    • Das mit den grauen Seitenteil und Heckblech in Schwarz, sieht man auf Tuctop's Galerie Bild ganz gut.... ;)

      Also mir würde das so gefallen... oh meiner hat es ja auch so! :D:m0011:

      LG Mario

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln – ein Auto braucht Liebe! :love: " (Zitat: Walter Röhrl)

      österreichischer Premium TUCSON - 1.6 GDI (132PS) - MT - 2WD in Phantom Black :D
      ;) (bestellt: 22.01.2016 - Anmeldung: 18.03.2016)