Angepinnt Öl - Spezifikationen und Herstellerfreigaben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es ist egal ob man Vertragswerkstatt oder freie Werkstatt wählt, das darf an Garantieansprüchen oder ähnlichem nichts ändern, laut EU Richtlinien, klauseln wie "Garantie ist nur geleistet wenn Sie in eine Vertragswerkstatt fahren" oder "Inspektionen müssen in Vertragswerkstätten statt finden" sind absolut nichtig. Wenn in der freien Werkstatt misst gebaut wird, ist diese dafür haftbar.

      Freie Werkstätten müssen natürlich nach Herstellervorgaben arbeiten, tut sie das nicht ist es natürlich fatal, das würde ich aber vorher immer nachfragen woher die Werkstatt ihre Informationen beziehen.

      ""

      Hyundai Tucson 1.6 Benzin 132PS, EU Import: Belgien, EZ:01.2019, FL, Champion Blau

    • Ich finde es ja so toll, als ich im Februar in den Urlaub fahren wollte noch beim :D angerufen und nach dem eingefüllten Öl gefragt. Da wurde mir gesagt es ist Shell Helix Ultra 5W30 drinn. Allso hab ich mir eine Flasche als Vorrat gekauft und jetzt kann ich damit nichts anfangen da jetzt das Total 5W40 eingefüllt ist. Da soll mal noch einer schlau draus werden. :m0024:

      Tucson 1,6 T-GDI ,177 PS, 2 WD, Passion Plus, EZ 03/2018, Keyless(Start/Stopknopf)

    • Das ist kein Beinbruch. Kannst auch das Shell nachfüllen. Motoröle sind mischbar und die beiden Sorten auch für den Tucson zugelassen. Beim Ölwechsel bleibt auch immer ein Rest drin.

      Tucson TLE, Bj 2015, Premium, 185PS, Automatik, 4WD, Polarweiß, volle Hütte, außer Panoramadach + AHZV abnehmbar, Model für deutschen Markt

    • Neu

      Mein freundlicher Hyundai Händler hat in seinem System als aktuelle Oel Empfehlung für den 1.6 T-GDI(FL) das

      Total Quartz Future NFC 5W30 ( ACEA B5/A5)

      drin stehen. Dies wird auch nächste Woche zum anstehenden Oelwechsel bei mir eingefüllt.

      btw: für den Tucson N-Line T-GDI gibt´s wohl eine andere "Oel Vorgabe" seitens Hyundai ;)

      FL 1.6 T-GDI PREMIUM|AWD|DCT|ASCC|PANO|LEDER|MICRON GREY

    • Neu

      cro schrieb:

      Privateduck schrieb:

      cro schrieb:

      Warum sollte der N Line ein anderes Öl benötigen. Ist der normale Serienmotor.

      Nutze auch das Total NFC 5L für 20€
      Der Motor ist zwar der gleiche. Aber die Abstimmung, Motorsteuergerät, Ventile etc. ist lt. Freundlichem eine andere.
      Wechsel die Werkstatt
      Du musst es ja besser wissen was Hyundai für Vorgaben macht. Mach Dich doch vorher schlau bevor Du hier unterstellt das mein Händler keine Ahnung hat. Im Hyundai Werkstatt System wo die Händler angeschlossen sind steht es drin!

      FL 1.6 T-GDI PREMIUM|AWD|DCT|ASCC|PANO|LEDER|MICRON GREY

    • Neu

      Das nicht, aber er sagt seinFHH hat als Öl Empfehlung A5 Öl für seinen FL T-GDI, und das ist definitiv das falsche Öl bei Fahrzeugen mit Partikelfilter, deswegen bekommt auch der N-Line kein A5 Öl, nicht wegen Änderung an der Motorsteuerung

      TUSCSON 1.6T-GDI Premium 4WD Leder 6Gang D-Model White Sand 7/15 :thumbup: