Schwarze Felgen für Tucson 2017/2018 mit ABE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schwarze Felgen für Tucson 2017/2018 mit ABE

      Hallo Forum,

      aktuell suche ich schwarze Felgen. Mein Reifenhändler hat 2 Felgenlieferanten, die für den Tucson Modell 2017/18 keine 19 "Felgen mit ABE im Programm haben.
      Gespradel mit dem TÜV möchte ich vermeiden, daher ist mir die ABE wichtig.

      Hat jemand einen alternativen Händler Tipp (max. 50 Km um Karlsruhe) oder selbst entsprechende Felgen bereits im Einsatz?

      Grüße

      ""
    • Ich komme nicht aus Deiner Ecke.
      Schau doch Online nach Felgen, da hast Du eine große Auswahl und eine gute Alternative.

      2,0 CRDI 185 PS,Thunder grey , Premium, Automatik, EU-Wagen mit deutscher Vollausstattung, Panoramadach, AHK , Hundegitter, hohe Schalenmatten, Eberspächer Standheizung, Motorhaube foliert mit selbstheilender Steinschlagsschutzfolie, Heckschürze foliert in schwarz halbmatt, Schmutzfänger, Ladekantenschutz, Spurverbreiterung 30 mm je Achse, Hartpolitur mit Tiefenglanz, 19 Zoll Premium-Sommer-Felgen gepulvert in schwarz-matt.

    • Merlin XC60 schrieb:

      Hallo Forum,

      aktuell suche ich schwarze Felgen. Mein Reifenhändler hat 2 Felgenlieferanten, die für den Tucson Modell 2017/18 keine 19 "Felgen mit ABE im Programm haben.
      Gespradel mit dem TÜV möchte ich vermeiden, daher ist mir die ABE wichtig.

      Hat jemand einen alternativen Händler Tipp (max. 50 Km um Karlsruhe) oder selbst entsprechende Felgen bereits im Einsatz?

      Grüße
      Hallo Merlin,

      also das mit dem TÜV kann ich dich ein wenig Beruhigen. Wenn du die Serienbereifung (Größe) fahren möchtest, gibt es da wirklich keine Probleme. Meine 19" mit Gutachten und Serienbereifung hat der Tüvler in 2 Minuten ohne mit der Wimper zu zucken durch gewunken. Hat um die 50 Euro gekostet und gut wars.

      Also lass dir nur wegen fehlender ABE deine Felgen nicht Entgehen.

      Gruß Stefan

      Hyundai Tucson 1,6 Turbo 4WD Premium Micro Grey

    • @Merlin XC60

      ich kann dir diesen Link empfehlen:

      reifen1plus.de/

      Über dort aufgeführte Händler in deiner Nähe oder direkt im Shop kannst du aus diesem Shop bestellen und bei diesen Händlern die Räder/Reifen... abholen bzw. montieren lassen.
      Bin damit sehr zufrieden. Auswahl und Preise im Netz - Abwicklung vor Ort.

      Tucson TLE Premium 185PS Automatik, 4WD, Polarweiß, volle Hütte, außer Panoramadach + AHZV abnehmbar, Model für deutschen Markt

    • Trotzdem hätte er in diesem Fall Online gekauft. Ich könnte mir auch Felgen kaufen und zu ATU schicken lassen. Da wären sie nur für die Montage haftbar.

      Davon abgesehen würde ich keine Felgen ohne ABE kaufen. Da spielen einige Faktoren eine Rolle.
      Der Felgenmarkt ist groß. Diese Online zu kaufen ist kein Problem. Mache ich schon seit 20Jahren (auch Reifen). Bisher keinen Grund zur Beanstandung gehabt.

      Tucson Intro Edition 2.0 CRDI 136PS AWD Automatik

    • Nee, @AW-D, das stimmt nicht ganz. Lies mal hier:

      reifen1plus.de/agb/

      insbesondere §§ 1 u. 7. Man schließt den Vertrag mit dem Reifenhändler.
      Mein Hyundai-Händler ist zufällig reifen1plus-Händler. Ich habe mein Angebot und die Leistung und die Rechnung von ihm mit den Preisen von der Internetseite bekommen. Habe lediglich das Angebot auf dem Bildschirm gesehen und konnte mir zu hause nochmal alles in Ruhe ansehen und die Auswahl korrigieren. Wo mein Händler einkauft ist mir als Kunde egal.

      Tucson TLE Premium 185PS Automatik, 4WD, Polarweiß, volle Hütte, außer Panoramadach + AHZV abnehmbar, Model für deutschen Markt

    • Also ich habe die Alutec 8x19 in schwarz drauf, die gibt es für den Tucson in ET45 und ET35 mit ABE, aber auch mit ABE und Gutachten muss du zum Sachverständiger(TÜV, DEKRA, GTU etc.) zu Änderungssabnahme.

      2,0 CRDI 185 PS,Thunder grey , Premium, Automatik, EU-Wagen mit deutscher Vollausstattung, PD, Abnehmbare AHK. Huawei E5573 WiFi 4G LTE Router mit Vodafone Red+Data
      Thule WingBar 961, Dachbox Hapro Carver 6.5, Alutec Raptr Schwarz matt in 8x19 ET 35 mit 235 / 45 R19 99V Goodyear vector 4Seasons Gen2

    • Hi,

      ich habe gerade für den Tucson meiner Frau

      4x Dezent RE dark 7,0x17 5x114,3 ET48 MB71,6 black matt mit 225/60 R17 99H Hankook icept evo 2 W320

      in schwarz und Winterfest für rund einen Tausender inkl. RKDS bestellt und innerhalb einer Woche geliefert bekommen !

      Für diese Räder gibt es ABE und es ist kein TÜV, keine Eintragung notwendig, da sie auch den Maßen der Originalbereifung entsprechen.
      (Für den Winter sind 19" mit 255er Schluppen kontraproduktiv, da gilt immer noch je schmaler, je besser und TÜV und Eintragung braucht man dann auch nicht !)

      Den Preis konnte kein Händler Vor-Ort machen. Gekauft habe ich bei Reifen.com, sollte es da Probleme geben, haben die hier auch eine Filliale in die ich die Teile zur Überprüfung, Montage, Auswuchten, Austausch ggf. auch Rücksendung hinbringen kann.

      Also Service wie beim Händler Vor-Ort, nur bessere Preise !


      Das ganze noch mit Vorbehalt, ich hab sie noch nicht draufgemacht und kann nicht sagen ob alles Top ist oder wie der Service im Fehlerfalle funktioniert.

      Die Lieferung und Verpackung waren zumindest Vorbildlich, die Reifen Frisch (3218) und es gab keine Beschädigungen.

      Ich berichte dann mal wenn sie drauf sind ....

      Bei Reifendirekt wäre sie nochmal 30 Euro billiger geworden, aber da sieht es mit dem Vor-Ort Service nicht so gut aus. In meinem speziellen Fall war aber ausschlaggebend, dass ich für meinen Wagen auch neue Räder brauchte und die gewünschte Felgenmarke (Borbet) bei Reifendirekt nicht im Angebot ist.


      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von V168330 ()

    • Bogdi schrieb:

      aber auch mit ABE und Gutachten muss du zum Sachverständiger(TÜV, DEKRA, GTU etc.) zu Änderungssabnahme
      Nicht unbedingt. Zu Zubehörfelgen sollte immer eine ABE gehören. Haben diese die gleichen Maße wie die möglichen Originalfelgen entfällt in der Regel die Abnahme. Ob eine Abnahme erforderlich ist und welche evtl. Änderungen am Fahrzeug etc. nötig sind, steht in der ABE. Oft sind paar mm weniger Einpresstiefe schon entscheident.

      Die Bestätigung der ordnungsgemäßen Änderung hat mir beim TÜV ca. 30 € gekostet. In der Bestätigung der ordnungsgemäßen Änderung des TÜV's steht bei mir folgender interessante Satz: "Eine Berichtigung der Fahrzeugpapiere ist bei nächster Befassung vorzunehmen."

      Da ich mich in der Regel weder mit Fahrzeugpapieren noch mit Zulassungsstellen befasse, wird dies erst beim Verkauf erfolgen, falls die Räder dann überhaupt noch existieren.
      Der Zettel vom TÜV liegt einfach im Auto. Aber was Preise und Prozedur betrifft, macht wahrscheinlich jede Prüfstelle ihr eigenes.

      Tucson TLE Premium 185PS Automatik, 4WD, Polarweiß, volle Hütte, außer Panoramadach + AHZV abnehmbar, Model für deutschen Markt

    • @Ubs. ich wollte nur daran erinnern dass eine ABE + gleiche Radgröße nicht automatisch den Besuch beim TÜV erspart. Viele(auch MA in Autohäuser) wissen es nicht, dass ein kleiner Hinweis in den Gutachten darauf hinweist ob es erforderlich ist oder nicht.
      Die Abnahme geht schnell und kostet zwischen 20-50 € (Hängt von Prüfer/Organisation ab) und man bekommt ein Abnahme Bericht den man immer dabei haben soll(Es sei man lässt die Änderungen in die Fahrzeugpapiere eintragen).

      Man kann es aber schnell Anhang des Gutachtens prüfen, siehe in der Tabellespalten "Auflagen und Hinweise" in ABE.

      Musste diese Erkenntnisse mit 3 Punkten in Flensburg und über 400€ bezahlen ;( , und biete diese hier kostenlos an :saint:

      2,0 CRDI 185 PS,Thunder grey , Premium, Automatik, EU-Wagen mit deutscher Vollausstattung, PD, Abnehmbare AHK. Huawei E5573 WiFi 4G LTE Router mit Vodafone Red+Data
      Thule WingBar 961, Dachbox Hapro Carver 6.5, Alutec Raptr Schwarz matt in 8x19 ET 35 mit 235 / 45 R19 99V Goodyear vector 4Seasons Gen2

    • In jedem Gutachten ist immer explizit aufgeführt, ob eine Vorführung beim TÜV notwendig ist oder nicht.
      Mann sollte in jedem Fall das Gutachten lesen.

      2,0 CRDI 185 PS,Thunder grey , Premium, Automatik, EU-Wagen mit deutscher Vollausstattung, Panoramadach, AHK , Hundegitter, hohe Schalenmatten, Eberspächer Standheizung, Motorhaube foliert mit selbstheilender Steinschlagsschutzfolie, Heckschürze foliert in schwarz halbmatt, Schmutzfänger, Ladekantenschutz, Spurverbreiterung 30 mm je Achse, Hartpolitur mit Tiefenglanz, 19 Zoll Premium-Sommer-Felgen gepulvert in schwarz-matt.

    • @V168330

      Hab mal nachgeschaut. Ab zum TÜV. Auflagen gibt es keine.

      certificates.reifen.com/d02/36…-09-wird-n20-92-8-001.pdf

      siehe
      11A)
      Der vorschriftsmäßige Zustand des Fahrzeuges ist du
      rch einen amtlich anerkannten Sachverständigen
      oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Prüfingenieur einer Überwachungsorganisation oder
      einen Angestellten nach Abschnitt 4 der Anlage VIIIb zur StVZO unter Angabe von
      FAHRZEUGHERSTELLER, FAHRZEU
      GTYP und FAHRZEUGIDENTIFIZIERUNGSNUMMER auf einem
      Nachweis entsprechend dem im Beispielkatalog zum §19 StVZO veröffentlichten Muster bescheinigen zu
      lassen.

      2,0 CRDI 185 PS,Thunder grey , Premium, Automatik, EU-Wagen mit deutscher Vollausstattung, Panoramadach, AHK , Hundegitter, hohe Schalenmatten, Eberspächer Standheizung, Motorhaube foliert mit selbstheilender Steinschlagsschutzfolie, Heckschürze foliert in schwarz halbmatt, Schmutzfänger, Ladekantenschutz, Spurverbreiterung 30 mm je Achse, Hartpolitur mit Tiefenglanz, 19 Zoll Premium-Sommer-Felgen gepulvert in schwarz-matt.

    • Hi,

      sorry Joko110, aber die 11a ist für den TLE unter den Auflagen (nur die in der rechten Spalte genannten Auflagen treffen für das jeweilige Fahrzeug zu) nicht aufgeführt !

      Lediglich wenn das Fahrzeug Serienmässig mit 16" Reifen ausgeliefert worden ist muss das sein !

      Da meiner mit 17" ausgeliefert wurde, in der gleichen Größe, also kein TÜV notwendig !

      Grüße