Steinschlag in der Frontscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Steinschlag in der Frontscheibe

      Nach einem wunderschönen Urlaub in Dänemark, gab es auf der Rückreise einen dicken, dicken Wermutstropfen:

      Auf der A7 zwischen Flensburg und Tarp machte es peng! und fertig war der Steinschlag und ich auch. X(X(X(

      Ich gehe mal davon aus, dass bei der Position und der Größe des Einschlagkraters ein Reparieren eher nicht in Betracht kommt und ein Wechsel der Frontscheibe anstehen dürfte.

      Wo lässt man die Frontscheibe wechseln, bei Hyundai oder beim Autoglaser?

      Ich habe auch irgendwo gelesen, dass es Lieferengpässe bei Frontscheiben gibt - habe in der Suche auf die Schnelle aber nichts gefunden - ist dem so?

      Würde mich gerne auf eure Erfahrungen zu diesem Thema stützen wollen.
      ""
      so long
      minkimanki

      EZ 02/17: Hyundai Tucson 2,0 CRDI, 4WD, 185PS, Automatik, Phantomblack, schwarzes Leder, Premiumausstattung, Panoramaschiebedach, AHK


      Jeg er over seksti og nyter min pensjon
    • Habe meine im Frühjahr beim Freundlichen wechseln lassen. Nach 3 Tagen konnte ich wieder lachen. Abrechnung über Versicherung. Der Spurhalteassistent arbeitet jetzt sanfter als zuvor, alles andere wie gehabt. Ich wünsche es dir ebenso.

      Tucson TLE, Bj 2015, Premium, 185PS, Automatik, 4WD, Polarweiß, volle Hütte, außer Panoramadach + AHZV abnehmbar, Model für deutschen Markt

    • Hatte mal was ähnliches aber kleiner.
      Kann mir auch vortellen was für einen Schreck du da hattest.
      Das hat geknallt, das ich dachte da hat jemand geschossen.
      Bin dann sofort nach carglas und bekam einen Termin
      füe den übernächsten Tag. , allerdings wurde das ganze nur
      "repariert". Also keine neue Scheibe.
      War sehr zufrieden mit der Arbeit..... wenn nur diese fürchterlichen
      Werbespots im Fernsehen nicht so lästig wären.

    • Da hast du recht. Aus leidvollen Erfahrungen schließe ich TK nur noch mit 0 € SB und VK mit 300- 1000SB ab. Gerade die blöden TK Schäden, wie abgerissener Scheibenwischer und Spiegel oder wie jetzt bei dir die Scheibe, können auf Dauer ganz schön ins Geld gehen. Meistens ist der Unterschied gar nicht so groß, jedenfalls kleiner wie 150€ SB. :) Ich bezahl zB. 441€ bei TK 0 / VK 300. :)

      • Hyundai Tucson T-GDI 1,6, 177PS, 4WD, DCT, Premium, MoonRock, Leder Beige, Panorama. Deutsche Ausführung, D VH.
    • Das zweifel ich mal an da ein VH mit guten Schulungen vom Hersteller versorgt wird und bei Problemen einen guten Support vom
      Hersteller hat .Desweiteren ist es doch völlig Latte man zahlt seine SB und fertig.Von Carglas und wie sie alle heißen habe ich nichts,
      jedoch von meinem VH der mir vielleicht in 5 Jahren das nächste Auto verkauft.

      Kleben die Fliegen hinten am Schild bleibt die Verbrauchsanzeige mild :D

    • Ich habe mit Carglas nicht gerade gute Erfahrung gemacht.
      Daher bin ich zum meinem Händler gefahren.
      Mein Freundlicher hat KS Glass direkt im Haus und die Mitarbeiter sind entsprechend geschult.
      Die Scheibe (für die Assi-Systeme) wurde trotzdem direkt von Hyundai bestellt, da KS diese nicht im Programm hat.
      Alles arbeitet wieder super. - Die letzen vier Tage auf 3500 km getestet. Alles TOP !

      :thumbsup: Weißer 2,0 CRDI, 185 PS, AWD, A/T, EU-Neuwagen aus Dänemark mit (deutscher) Premium Ausstattung + Leder Paket + Sicherheitspaket + Panoramadach + abnehmb. AHK + Pioneer GM-D 1004 + Huawei E8230 Wlan Stick mit Netzclub Karte :thumbsup:
    • Also - folgender Stand der Dinge:

      Meine Autoversicherung bei der HUK beinhaltet Kasko SELECT, d.h.im Schadenfall wählt die Versicherung die Werkstatt aus.

      Mir wurden 3 Unternehmen vorgeschlagen: ATU, Carglass und Junited Autoglas.

      Nachdem ich der freundlichen Dame von der HUK erklärte, dass beim Wechsel der Scheibe aufgrund der Elektronik Kalibrierungsarbeiten notwendig würden, sagte sie mir: "Vergessen sie die drei Vorschläge und lassen sie den Schaden durch eine Hyundai-Fachwerkstatt, die von der HUK "zertifiziert" ist, begutachten und in Ordnung bringen."

      so long
      minkimanki

      EZ 02/17: Hyundai Tucson 2,0 CRDI, 4WD, 185PS, Automatik, Phantomblack, schwarzes Leder, Premiumausstattung, Panoramaschiebedach, AHK


      Jeg er over seksti og nyter min pensjon
    • Machen viele Versicherer so, wenn der Hinweis auf Garantie und/ oder Herstellereinstellarbeiten gemacht wird. Wobei mittlerweile die Befähigungsnachweise sowohl bei den Freundlichen wie auch anderen Fachwerkstätten vorliegen. Letztendlich ist es aber auch ein wenig Glück ob alles ok ist. Ich habe sowohl beim Freundlichen wie auch bei Fremdwerkstätten positive wie auch negative Erfahrungen gemacht. Bei Fahrzeugen mit Herstellergarantie würde ich jedoch den Scheibentausch auch immer beim Freundlichen vornehmen lassen um jeden Evtl. Ärger mit dem Hersteller zuverhindern.

      • Hyundai Tucson T-GDI 1,6, 177PS, 4WD, DCT, Premium, MoonRock, Leder Beige, Panorama. Deutsche Ausführung, D VH.