Neuer ACE Winterreifentest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer ACE Winterreifentest

      ""
      • Hyundai Tucson T-GDI 1,6, 177PS, 4WD, DCT, Premium, MoonRock, Leder Beige, Panorama. Deutsche Ausführung, D VH.
    • offroader schrieb:

      Gute Info, warte mal ab was Pirelli schreibt. Ansonsten muss ich leider auch einen Winterreifen mir holen. Tendiere dann zum Kumho.
      Ich fahr den Kumho in 225-60-17. Für mich (alles in allem) ein guter Reifen.
      Das Bremsverhalten ist im Vergleich zum Conti Sommerreifen (245-45-19) schlechter, man merkt es direkt nach dem Wechsel auf WR. Das Bremsverhalten(Pedaldruck) ist noch gleich, man kommt aber später zum stehen.
      Sorry, dieses Gefühl ist nicht leicht zu erklären.

      2,0 CRDI 185 PS,Thunder grey , Premium, Automatik, EU-Wagen mit deutscher Vollausstattung, Panoramadach, AHK , Hundegitter, hohe Schalenmatten, Eberspächer Standheizung, Motorhaube foliert mit selbstheilender Steinschlagsschutzfolie, Heckschürze foliert in schwarz halbmatt, Schmutzfänger, Ladekantenschutz, Spurverbreiterung 30 mm je Achse

    • Ich habe für meinen Sportage den Nexen Winguard Sport2, der wird im Forum gelobt.

      Statt der 245/45 R19 fahre ich den Winterreifen in 225/55R17 und kann bis jetzt nichts negatives berichten. Mit Glück bekommen wird hier am Rhein diesen Winter mal Schnee, dann werde ich sehen wie er sich schlägt.

      Kann denn Leistung Sünde sein?

      Sportage 1.6T-GDI AWD 7DCT GT-Plus Line , MY2017
    • Tja, nach dem Gespräch mit Pirelli muss ich jetzt auch mal schauen. Werd wahrscheilich erstmal Winterreifen auf die Original 19" aufziehen.
      Mal schaun.........................