Original Premium 19" für Winterreifen

    • Original Premium 19" für Winterreifen

      Hallo Leute,

      ich hoffe ich mache mich nicht unbeliebt und es gibt diese Frage schon.

      Ich möchte gerne die originalen R19 felgen für Winterreifen nutzen. Dafür passende Winterreifen zu bestellen ist ja kein Problem. Ich möchte allerdings die vorhandenen Sommereifen auf eine neue Felge für den Sommer ziehen lassen, welche Möglichkeiten habe ich da, worauf muss ich achten? Oder müssen es womöglich genau die gleichen Maße für die neue Felge 7,5 J x 19 245/45 R19 sein wenn man die alten Reifen nehmen will? Was von den Zahlen darf abweichen und was nicht. Sorry dies mag für einige eine absolute newbie Frage sein, wäre trotzdem nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

      Grüße Zille


      Tucson Premium, 1.6T-GDI, 130kw/177PS, Allrad, alles außer Panoramadach, Farbe Schwarz, Baujahr 2017.
    • Also, ich habe gehört, dass die originalen nicht winterfest sind... Musst du mal den freundlichen fragen oder hier stöbern, ist mir aber öfter untergekommen.

      Reifen Felgen kombi.
      Also auf einer felge kann man immer mehrere verschiedene reifengrößen fahren. Aber das steht normalerweise in den felgenpapieren.
      Ich würde mir ne schöne 19 zoll felge mit ner ABE suchen. Da gibt es so viele, so hübsche und auch viele mit denselben maßen. Dann gehen deine reifen natürlich drauf.

      Die 7,5 darf abweichen.
      Und die ET (einpresstiefe) auch.
      Bei einer felge kommt es natürlich immer auf das gesamte paket der zahlen an. Deshalb einfach mit ABE suchen und du musst nicht zum Tüv.
      Hast du keine ABE dann nimm dieselben maße wie das original und fahr dann zum TÜV, dann bekommste die ohne probleme eingetragen.

      Hyundai Tucson 1.7 crd 141ps DCT spanische Version Tecno Sky Safe
      BMW 120da xdrive M 190ps

    • Nochmal für doofe. Das hört sich für mich so an solange es eine r19 Felge ist passen meine Sommerreifen da drauf?

      Ps: ich habe 2 Threads zu der Winterfestigkeit der originalen 19" Uoöö felge gelesen, aber es kam nichts eindeutiges dabei raus. Fährt die originalen jemand im winter und kann was dazu sagen?


      Tucson Premium, 1.6T-GDI, 130kw/177PS, Allrad, alles außer Panoramadach, Farbe Schwarz, Baujahr 2017.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zille85 ()

    • Zille85 schrieb:

      Nochmal für doofe. Das hört sich für mich so an solange es eine r19 Felge ist passen meine Sommerreifen da drauf?
      Ich möchte meine hand nicht dafür ins feuer legen, aber ich würde sagen 95% ja. Müsste schon ne ausnahme sein die das verbietet.

      Aber wie gesagtw, achte auf papiere.

      Die felgenbreite in kombination mit der einpresstiefe muss natürlich stimmen, sonst passen die felgen nicht auf deinen dicken. Stimmen die werte nicht könnte die felge irgendwo schleifen. Somit verboten.

      Eine felgenbreite von 7.5J lässt generell mehrere reifenbreiten zu. Sprich zb 225,235,245,255. Ist aber in den papieren aufgelistet. Wenn nicht kann eine andere größe auch abgenommen werden.
      Was noch wichtig ist, ist der lockreis, damit man die felge auch auf der narbe befestigen kann.
      Und zu guten schluss muss man die richtigen schrauben haben. Diese variieren in länge und schraubenkopf.

      Fazit: wenn man sicht nicht so gut ausskennt, sollte man felgen mit ABE papieren kaufen, da steht alles drin, auch mit ggf auflagen und keiner kann sich bei dir beschweren.
      Und so ne felge zu finden ist das easy.

      Wenn du eine gefunden hast kannste gerne mal link teilen und ich geb dir meine auffassung ob die passt.

      Hyundai Tucson 1.7 crd 141ps DCT spanische Version Tecno Sky Safe
      BMW 120da xdrive M 190ps

    • Zille85 schrieb:

      Nochmal für doofe. Das hört sich für mich so an solange es eine r19 Felge ist passen meine Sommerreifen da drauf?

      Ps: ich habe 2 Threads zu der Winterfestigkeit der originalen 19" Uoöö felge gelesen, aber es kam nichts eindeutiges dabei raus. Fährt die originalen jemand im winter und kann was dazu sagen?
      Ich fahre auch die originalen im Winter. Bisher keine Probleme, es muss allerdings etwas mehr gepflegt werden (öfter putzen) keine Pampe Tage-wochenlang drauf lassen. Wenn sich irgendwo ein kleiner Steinschlag zeigt, sofort Lackstift!
      • Hyundai Tucson T-GDI 1,6, 177PS, 4WD, DCT, Premium, MoonRock, Leder Beige, Panorama. Deutsche Ausführung, D VH.
    • Zille85 schrieb:

      Nochmal für doofe. Das hört sich für mich so an solange es eine r19 Felge ist passen meine Sommerreifen da drauf?

      Ps: ich habe 2 Threads zu der Winterfestigkeit der originalen 19" Uoöö felge gelesen, aber es kam nichts eindeutiges dabei raus. Fährt die originalen jemand im winter und kann was dazu sagen?
      Zweifarbig lackierte sind grundsätzlich nicht winterfest. Das Salz setzt sich irgendwann unter den Klarlack und dieser bricht auf. Die Hersteller geben darauf keine Garantie.
      Ich fahre auch zweifarbig lackierte im Winter. Einmal pro Woche Dampfe ich die Felgen ab, den letzten Winter haben die Felgen gut überstanden.

      2,0 CRDI 185 PS,Thunder grey :) , Premium, Automatik, EU-Wagen mit deutscher Vollausstattung, AHK , Hundegitter,hohe Schalenmatten, Eberspächer Standheizung, Schmutzfänger (sind auch nötig aber bringen wenig)

    • Das ist grundsätzlich so nicht richtig.
      Es gibt einige Felgen die Glanzgedreht wurden und danach gelackt sind. Diese sind genau so Winterfest.Bei den Felgenverkäufern einfach mal nach Kompletträdern schauen mit Winterreifen was da an Felgen angeboten wird und dann mal mit dem Sommerangebot vergleichen.
      Nur sind die Glanzgedrehten Felgen etwas empfindlicher gegenüber Beschädigungsfolgen.Du siehst es sofort! Und wenn du eine "Winterfeste" nicht auch sofort mit Lack nachbesserst bei Beschädigung, fällt es dir im 3-4.Jahr auf dann platzt der Lack in grossen Flächen ab und Magnesiumpulver hast du dann auch.

      :thumbsup: seit dem 19.6.17 einen
      Sandweissen T-GDI Premiumausstattung +Alles ohne Panorama , Standheizung ,Anhängerkupplung, Edelstahlpedalset
      Hyundai Türleuchten und einige BLINKIBLINKIES

      Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
      Kameradschaftliche Grüße
      Michael