Winterreifen neuer Hyundai Tucson?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Froonk von der Laiss schrieb:

      Was hat der Satz gekostet?
      Mit Alus, Montage inkl. RDKS 1126,- €
      ""
    • Das Nokian-Vorgängermodell WR3 in der 17er Version kostete mich im vorherigen Winter ganz knapp unter 400 Euro für 4 Reifen, d.h. rund 100 Euro pro Gummi. Montage kam extra, RDKS bzw. Felgen waren diejenigen bei Auslieferung (wo ja immer Sommerreifen drauf sind).

      T-GDI Intro-Edition, deutsches Modell, manuelle Schaltung und 2WD, in Ruby Wine, mit Huawei E8372, Axton A580DSP sowie Pioneer TS-WX120A

    • Hallo Mick,
      due cms c20 sehen sehr gut aus.

      Mich würden zwei Fragen intressieren:
      1. Wo hast Du Sie bestellt?
      2. Haben diese Felgen eine ABE? Kann ich die einfach für den Winter drauf werfen? Ggf. in 19" Größe`?

      Eine dritte Frage hätte ich noch an die Experten:
      Sind die 19" OriginalAlus Wintertaglich? Mein Händler sagt, dass diese nicht für den WInter geeignet sind.
      Hier im Forum fahren diese jedoch welche auf Winterreifen.
      EDIT: Habe die "Antwort" schon gefunden. Scheint nicht so einfach zu sein:
      19" Serienmäßige Felgen durch den Winter

      dank,
      Kev

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von kevinaus ()

    • Hi Mick,

      schöne Felgen gefunden. Habe direkt bei CMS mal nachgeschaut und beim Konfigurator die Teile gefunden. ABE Freigabe ist vorhanden.

      Meine Frage, hast Du die Felgen für den Winter empfohlen bekommen oder bewusst ausgesucht ? Wenn ich bei CMS die Option "Wintertauglich" hinzufüge fliegen diese Felgen aus der Auflistung leider raus.

      Gruß

      Hyundai Tucson 1.6 T-GDI 4WD, Premium, White Sand, Leder Beige, Panorama.
    • Diese Felge ist nicht Extra Wintertauglich. Da ich aber regelmäßig die Felgen säubere, hatte ich noch nie Probleme. Die cms C20 in 17 Zoll hat eine ABE, da hatte ich extra drauf geachtet.

      Bestellt habe ich bei mir vor Ort. Also nicht übers Netz. Wie gesagt Gesamtpreis genau 1000 Euro. Der Preis kommt aber nur zu Stande, da ich auch mein Auto dort gekauft habe :D

      Gruß aus Ahlen

      1.6 T-GDI Executive Allrad DCT Panoramadach
      Mit allem was das Herz begehrt!
    • Ich stehe ebenfalls noch vor dem Problem das ich noch Winterreifen für meinen dicken brauche :/ , bin jetzt drauf und dran mir erstmal nur die Reifen zu holen statt komplette Räder und dann im Frühjahr andere Felgen mit Sensoren für die Sommerreifen ?( .

      Muss mich erstmal durch den Thread hier lesen was in der größe (225/60R17) so angesagt ist :) .

      Bei mir müssen es nicht die Top Schlappen sein, ich bin zwar viel unterwegs selten aber mehr wie 100km weit weg von zu Hause und von der Geografie her sieht es hier eh dünn aus, der Schnee bleibt wenn dann nicht lange liegen.

      Gruß
      Maik

      Hyundai Tucson 2 Liter CRDI, 136PS, 2WD, Handschalter, Syle Austattung mit zusätzlich LED Scheinwerfern in Polar-weiß :thumbup: .

    • Na, damit hast du ja schon den Einsatzbereich eingeschränkt. Da du wohl überwiegend mit nassen Gegebenheiten rechnest, sollte ein Merkmal auf das Verhalten bei Nässe liegen, die Laufruhe <71dB wäre ebenfalls ein Merkmal. Wie du schreibst, ist wohl weniger mit viel Schnee zurechnen, daher kann ein gutes Glatteisverhalten auch nicht schaden.
      Zusammengefasst würde ich einen laufruhigen, bei Nässe und Eis positiv bewerteten Reifen nehmen.
      Der Gedanke jetzt erst einmal nur die Decken und die Felgen später ist immer überlegens wert wenn die Felgenwahl noch nicht feststeht.
      Rechne mal pro Jahr /Rad ca 50€ Wechselgebühr. Da heißt mindestens 4Jahre kannst du wechseln lassen, eh der Satz Felgen sich lohnt. :) Das ist zumindest meine Überlegung beim Reifen und Felgenkauf gewesen. Die Optischen Ansätze müssen natürlich ganz individuell betrachtet werden. Jeder Geschmack ist anders.

      • Hyundai Tucson T-GDI 1,6, 177PS, 4WD, DCT, Premium, MoonRock, Leder Beige, Panorama. Deutsche Ausführung, D VH.
    • Um das wechseln mache ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken, habe ja damals KFZ Mechniker gelernt, ich gehe einfach in meinen "alten" Betrieb, frage mal nett und mache den ganzen spaß selber ;) .

      Habe mal grob überflogen und würde die hier in die engere Auswahl nehmen, wobei der 1. mir schon ehr zusagt.

      Kumho WinterCraft WP51

      Nexen Winguard

      Hankook i*cept evo2

      Gruß
      Maik

      Hyundai Tucson 2 Liter CRDI, 136PS, 2WD, Handschalter, Syle Austattung mit zusätzlich LED Scheinwerfern in Polar-weiß :thumbup: .

    • Selber Laden, anderer Name, günstigerer Preis:

      mein-reifen-outlet.de/cgi-bin/…o_de_geizhals&Country=OAT

      Habe den Satz dort bestellt,innerhalb von 3 Tagen kam die Lieferung.
      Jetzt ist alles komplett montiert, der Winter kann kommen.

      Gruß Hans

      Hyundai Tucson 1,7 CRDI, EU aus Bulgarien mit fast Allem :thumbsup: .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Erkelenzer ()