Winterreifen neuer Hyundai Tucson?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jop und ich denke auch dass wenn ich Winterreifen 245/45 R19 kaufe, ohne das "SUV" Siegel, man auch nichts falsch macht, z.b. die Continental WinterContact TS 850 P oder Dunlop SP Winter Sport 3D

      ""

      Hyundai Tucson 1.6 T-GDi 177PS DCT 4WD, Platinum Silver, Beiges Interieur, Executive Ausstattungslinie (BeLux)

    • vermutlich... - weiss aber nicht in welcher (schneereichen oder nicht schneereichen) Gegend Du zuhause bist. Wenn viel Schnee oder Schneematsch liegt sind mir im Winter schmälere lieber. Punkt 1

      Punkt 2: Bin auch nicht soviel unterwegs dass ich die Reifen abfahren werde. Kommen bei mir nach 5 Wintern runter, egal wie das Profil noch ist. Da gehe ich keine Kompromisse oder Risiken ein. Lieber gebe ich das Geld für ein Spitzenfabrikat in einer schmäleren Version aus als ein schwächer bewertetes Fabrikat in einer breiteren Version zu kaufen. Das ist aber meine rein persönliche Meinung die man teilen kann aber nicht muss :P

      Hyundai Tucson in der Farbe moonrock 185 PS Diesel Allrad Automatik, Platin-Ausstattung, EU-Import aus Österreich mit vollwertigem 19"-Aluersatzrad :D - ab 30.11.17 mit "optimiertem" Soundsystem 8o

    • AICUJ274 schrieb:

      ... die 850 P gibt es in der Originalgröße, nur eben die SUV nicht. Ob das technische Gründe hat oder es sich mangels Nachfrage nicht lohnt die als SUV ins Programm zu nehmen kann ich Dir nicht sagen. Es werden ja viele SUV ohne Allrad gekauft bzw. kommen neue Modelle komplett ohne Allradversionen auf dem Markt 8o
      muss es aber geben. Schau mal in den Conti Reifenkonfigurator über SUV nach:

      Hyundai Tucson 2.0 CRDi Automatik (185 PS) 4WD, "25 Jahre", Phantom Black

    • Da demnächst der Winterreifenkauf ansteht.

      Wie sieht das mit Reifen der Marke Falken aus?
      Hat da jemand Erfahrung? In welche Richtung auch immer?
      Hab die noch nie gehabt, die letzten 10 -12 jahre immer Vredenstein.

      Hab die hier mit in der Auswahl
      Falken 225/60 R17 99H Eurowinter

      1.6 GDI Advantage MoonRock Deutsch+ Pioneer Endstufe

      keep cool, and: take the long way home ;)
    • Danke Dir :)

      hatte auch schon bei Tests geschaut. Aber das ist immer so eine Sache
      Wenn werden immer NEUE Reifen getestet und das ist immer
      (zumindest meiner Meinung nach) wenig aussagekräftig.
      Was nützt es wenn der als neuer Reifen super ist und bei einer Laufleistung
      von 5000 , 10000 oder wieviel km auch immer zum Risiko oder was auch
      immer wird.
      Berwertungen in Verkaufportalen ???? Auch immer ein dickes ?

      Daher Erfahrungsberichte in Foren (dann auch in der richtigen Reifengröße) sind für mich immer noch am aussagekräftigsten

      1.6 GDI Advantage MoonRock Deutsch+ Pioneer Endstufe

      keep cool, and: take the long way home ;)
    • Ja, da hast du recht. Ich betrachte die Test auch immer nur als ersten Hinweis, wenn dort allerdings schon eklatante Schwächen auftauchen, beschäftige ich mich schon gar nicht mehr damit. Meistens gehe ich mit meiner "Gefühlsliste" dann zum Reifenhändler nebenan, der mir bisher immer den richtigen Reifen dann empfohlen und beschafft hat.

      • Hyundai Tucson T-GDI 1,6, 177PS, 4WD, DCT, Premium, MoonRock, Leder Beige, Panorama. Deutsche Ausführung, D VH.
    • DAhn schrieb:

      Ja, da hast du recht. Ich betrachte die Test auch immer nur als ersten Hinweis, wenn dort allerdings schon eklatante Schwächen auftauchen, beschäftige ich mich schon gar nicht mehr damit. Meistens gehe ich mit meiner "Gefühlsliste" dann zum Reifenhändler nebenan, der mir bisher immer den richtigen Reifen dann empfohlen und beschafft hat.
      ich sehe schon irgendwie sind wir einer Meinung.
      Vielleicht wirds sowieso wieder Vredenstein, da war ich immer mit zufrieden
      1.6 GDI Advantage MoonRock Deutsch+ Pioneer Endstufe

      keep cool, and: take the long way home ;)
    • Habe den mal auf einem Audi gefahren, war eigendlich nicht unzufrieden damit. Er würde später etwas lauter und härter vom Fahrgefühl, was ich aber als akzeptabel betrachtet habe.

      • Hyundai Tucson T-GDI 1,6, 177PS, 4WD, DCT, Premium, MoonRock, Leder Beige, Panorama. Deutsche Ausführung, D VH.
    • ich hab auch auf dem Dicken wieder "Zirkusreifen" drauf :D
      Den Barum Polaris habe ich seit vielen Wintern auf Hecktrieblern, auch immer auf dem MX-5 zu Wintertreffen in die CH.
      Im Schnee ne Wucht und auch auf trockener und nasser Fahrbahn flott ums Eck zu bewegen.
      Irgondwo muss man ja merken können das er von Conti kommt ;)

      Gruß, Kai 8)


      Tucson, Intro-Edition, 1.6L T-GDI - 177 PS,
      4WD, DCT, White Sand Metallic, aus D.