Anleitung Blitzerwarnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich wollte das Handy mit dem Navi verbinden mittels Wi-Fi. Aber der Fehler saß auf dem Fahrersitz.
      Anleitung des Handys richtig lesen hat geholfen. Jetzt läuft alles so wie es soll.
      Trotzdem nochmals Danke

      ""

      1,6 T-GDI, Allrad, N-Line, Purweiss, Marderschreck, Fußraumbeleuchtung weiß vorn

    • reflex schrieb:

      stbrumme schrieb:

      Und immer dran denken: der Tempomat hilft gegen unabsichtiges Übertreten der Geschwindigkeit
      Leider nicht, wenn es (stark) bergab geht :(
      Dafür gibt es doch den anderen Modus des Tempomaten: den Limiter. Den verwende ich gerne, wenn ich mal nach Berlin fahre. Knapp hinter der Stadtgrenze stehen so viel Blitzer wie anderswo Begrenzungspfosten....

      TLE 1.6 T-GDI 4WD Premium mit DCT und Sicherheitspaket in White-Sand-Metallic (BJ 2016 also vor FL)

      Allzeit knitterfreie Fahrt wünsche ich

    • Ich denke der Limiter hilft da auch nicht. Wenn es stark bergab geht, reicht die Bremskraft des Motors selbst in kleinen Gängen nicht, um die Geschwindigkeit zu halten. Es müsste dann eigentlich einen Bremseingriff geben. Diese Funktionalität hat man sich aber leider beim Tucson gespart :(
      Der Tempomat meines BMWs kann das dagegen.

      Hyundai Tucson 1.6T-GDI DCT 4WD Premium in White Sand

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von reflex ()

    • Der Limiter bremst auch nicht. Die Geschwindigkeit wird bei Gefälle überschritten. Aber: Der Limiter warnt dann akustisch und die eingestellte Geschwindigkeit blinkt im Display.

      Tucson TLE, Bj 2015, Premium, 185PS, Automatik, 4WD, Polarweiß, volle Hütte, außer Panoramadach + AHZV abnehmbar, Model für deutschen Markt